Fotoreporter (Robert Lebeck)


Romy Schneider, Willy Brandt, Elvis in Uniform; der Degendieb von Leopoldville, Jackie Kennedy in Trauer – viele Fotografien Robert Lebecks treten durch ihre bloße Nennung vor das innere Auge, so sehr haben sie sich in unser Bildgedächtnis eingeprägt. Lebeck hat mit seinen Bildern zahllose Geschichten erzählt: von großen Momenten und kleinen Begebenheiten, vom Lauf der Welt und den Menschen, die sie bevölkern. Zu seinem 80. Geburtstag zeigt einer der bedeutendsten Fotoreporter Deutschlands einen Querschnitt seiner Arbeiten aus fünf Jahrzehnten.

Mehr

Private Property (Helmut Newton)


Portraits der Schönen, Erfolgreichen und Superreichen machten Helmut Newton weltberühmt: In ihrer unnachahmlichen Mischung aus Erotik, Eleganz und luxuriöser Dekadenz bieten seine Photographien das delikate Spiegelbild für den weiblichen Exhibitionismus auf höchstem ästhetischen Niveau. Der Band enthält 40 seiner besten Arbeiten der letzten Jahre.

Mehr

Come Closer (Didier Carré)


Didier Carré lebt in Paris, im Quartier Pigalle, ganz in der Nähe des Moulin Rouge. Nach der fotografischen Ausbildung assistierte er als Fotograf bei der Pariser Opéra Garnier Nationale und leitete mehrere Jahre ein Fotolabor. Didiers Passion für schöne Frauen und sein fotografisches Werk bewundern zahlreiche Fans auf seiner vielbesuchten homepage gallerycarre.com. Seine Models zeigen keine Scheu und gewähren intime Einblicke der besonderen Art.

Mehr